Prof. Dr. Clausdirk Pollner, em.

Curriculum Vitae

Wissenschaftlicher Werdegang

 

  • Studium der Anglistik und Germanistik in Saarbrücken, Kiel, Edinburgh und Aachen
  • 1976 Promotion über Robert Nares, einen frühneuenglischen Orthoepisten
  • 1983 Habilitation über das Englische in Livingston, einer schottischen New Town
  • Lehrstuhlvertretungen und Lehraufträge in Paderborn, Erlangen-Nürnberg, Essen und Wien
  • Gastprofessuren in Wien und Trento (Italien)
  • Hochschuldozentur in Osnabrück-Vechta
  • seit 1993 in Leipzig, Berufung für das Gebiet "Varietäten des Englischen"
  • seit März 2011 emeritiert